Herzlich Willkommen!



Städt. Gemeinschaftsgrundschule Heggerfeld

Vielfalt ∙ Individualität ∙ Engagement

 

 

Hattingen, 9. Mai 2020

 

Liebe Eltern und Kinder,

 

hiermit möchte ich Sie über die Wiederaufnahme des Schul- und Unterrichtsbetriebes informieren, die nun offiziell ab Montag, 11. Mai 2020 für unsere Schülerschaft startet.

Hierzu hat die Landesregierung entschieden, dass ab kommender Woche alle Jahrgänge im Wechsel tageweise unterrichtet werden sollen.

Beginnen werden wir am Montag mit unserem 1. Jahrgang, am Folgetag wird der 2. Jahrgang unterrichtet und es folgen dann am Mittwoch der 3. Jahrgang und am Donnerstag der 4. Jahrgang. So werden wir immer im Wechsel nun bis zu den Sommerferien mit unseren Schülerinnen und Schülern arbeiten. Der Unterricht in der Schule ist verpflichtend und soll die Grundlage für die zukünftige Gestaltung eines „Unterrichts auf Distanz“ legen. Außerdem gibt er den Lehrerinnen und Lehrern die Möglichkeit individuell auf die Bedürfnisse einzelner Kinder einzugehen. Eine Übersicht über den Unterricht der einzelnen Jahrgänge können Sie auch unter unserer Rubrik „Termine“ einsehen. Bitte beachten Sie auch in diesem Zusammenhang die Feiertage/ bewegl. Ferientage.

 

Da wir genaue Vorgaben zu den einzuhaltenden Abstandsgeboten und Hygienevorschriften haben, werden die Klassen in jeweils zwei Lerngruppen unterteilt und kommen zu unterschiedlichen Zeiten zur Schule. Hierzu erhalten Sie den genauen Tagesablauf mit den entsprechenden Unterrichtszeiten jeweils von dem entsprechenden Klassenlehrer oder der Klassenlehrerin. Sollten gesundheitliche Bedenken auftreten, oder sich andere Fragen stellen, bitten wir Sie, sich kurzfristig in unserem Sekretariat zu melden. Sollte ein Kind krankheitsbedingt ausfallen, entschuldigen Sie ihr Kind umgehend schriftlich oder telefonisch.

 

Wir wissen, dass die Umstände für alle Beteiligten schwierig sind und bitten Sie diesbezüglich um Verständnis. Unter der Rubrik „Post für unsere Kids“ sind die wichtigsten Verhaltensregeln zusammengefasst. Wir würden uns sehr freuen, wenn Sie die Zeit nutzen, um die Kinder auch im häuslichen Bereich schon auf die entsprechenden Maßnahmen vorzubereiten. Insbesondere möchten wir Sie darauf hinweisen, das Aufsetzen der Masken mit Ihren Kindern zu besprechen und zu üben.

 

Auch möchte ich Sie deutlich darauf hinweisen, dass an den Präsenztagen ihrer Kinder keine regelhafte OGS- und VV-Betreuung stattfindet (siehe unten Informationsbrief: OGS- und VV-Betreuung). Hierzu gelten nach wie vor die Regelungen zur Notbetreuung.

 

Ich wünsche vor allem unseren Kindern und Ihnen als Eltern einen guten Start in der Schule und stehe Ihnen mit meinem gesamten Kollegium bei Fragen gerne zur Verfügung.

 

Mit freundlichen Grüßen

F. Tek- Cordes

 


30.04.2020

Neue Materialausgabe für unsere Kinder!!!

 

Zu den unten aufgeführten Zeiten, holen Sie bitte die neuen Arbeitsmaterialien für Ihre Kinder ab!

 

Die Ausgabe ist am hinteren Teil des Schulhofes (Parkplatz). Bringen Sie unbedingt die bearbeiteten Arbeitsmaterialien (mit Namen und Klasse versehen) zurück, damit sie korrigiert werden können!

 

Falls vorhanden, begrüßen wir es sehr, wenn Sie bei der Abholung einen Mundschutz tragen.

Bitte beachten Sie auch die Informationsschrift vom 18, April 2020 auf unserer Homepage und

halten Sie sich unbedingt an den nötigen Abstand zu anderen Menschen!

 

Dienstag, 5. Mai 2020

Klassen 1:   8-10 Uhr

Klassen 2: 10-12 Uhr

Klassen 3: 12-14 Uhr

 

Mit freundlichen Grüßen

F. Tek-Cordes

 


18.04.2020

Liebe Eltern der Heggerfeldschule,

 

wie angekündigt, möchte ich Ihnen heute die Organisation der Materialausgabe mitteilen.

Hierzu werden wir in den nächsten Tagen Termine veröffentlichen. Bitte schauen Sie regelmäßig auf unsere Homepage und geben Informationen an andere Eltern weiter.

Unsere Lehrerinnen und Lehrer haben unseren Kindern benötigte Materialien vorbereitet und dabei sehr gut darauf geachtet, dass jedes Kind individuell weiter in seinem Lernbereich arbeiten kann.

Zur Abholung kommen Sie bitte zur Schule. Wenn Sie zu den angegebenen Terminen nicht können, nehmen Sie zügig Kontakt zur Lehrerin oder zu dem Lehrer auf. Bitte schicken Sie Ihre Kinder nicht unbegleitet! Wir können von unseren Kindern nicht erwarten, dass sie sich an die Abstandsregelungen halten.

Achten Sie darauf, dass Ihr Kind jeden Tag seine Schulaufgaben bearbeitet. Halten Sie die Unterlagen zusammen. Zu gegebener Zeit werden wir diese einsammeln und kontrollieren.

Auch kommt unser neues Lernprogramm „ANTON“ zum Einsatz. Unsere Lehrerschaft wird Ihnen die Zugangsdaten mitteilen. Auch hier sollte Ihr Kind täglich in einzelnen Fächern üben.

Unter der Rubrik „Post für unsere Kids“  können Ihre Kinder der Schule auch Bilder, Briefe, Grüße usw. schicken. Weisen Sie Ihre Kinder darauf hin und unterstützen Sie sie in ihren Ideen.

Leider zwingt uns die derzeitige Situation abzuwarten, wie es weitergeht. Nutzen Sie trotzdem die Zeit, um mit Ihren Kindern zu spielen, zu lachen, zu lesen…. und zu lernen.

 

Mit freundlichen Grüßen

 

F. Tek- Cordes

 


16.04.2020

Liebe Eltern!

 

Gestern wurde durch die Bundesregierung entschieden, wie es mit den Grundschulen des Landes in den nächsten Wochen weitergehen soll.

Wir wollen Sie im Folgenden über diejenigen Beschlüsse informieren, die für Sie und auch für uns und die Grundschule Heggerfeld von Bedeutung sind.

Zusammengefasst bleibt die Grundschule bis einschließlich 3. Mai  2020 geschlossen.

Geplant ist eine Wiederaufnahme des Schulbetriebes ab dem 4. Mai 2020 für die Klassen des 4. Jahrgangs.

In der Zeit bis zur Wiedereröffnung werden wir daran arbeiten, den Kindern Arbeitsmaterialien zur Verfügung zu stellen. Hierzu nehmen die jeweiligen Klassenlehrerinnen und Klassenlehrer bald Kontakt mit Ihnen auf.

Das Angebot einer Notbetreuung bleibt bestehen und wird gegebenenfalls auf weitere Berufsgruppen ausgedehnt. Wir warten diesbezüglich auf weitere Informationen seitens der Bundesregierung.

Bei Rückfragen stehen wir unter den aufgeführten Telefonnummern zur  Verfügung. Auch können Sie uns jederzeit eine E-Mail unter Angabe Ihres Namens und Ihrer Telefonnummer schreiben. Wir werden Sie schnellstmöglich kontaktieren.

Wir wünschen Ihnen und den Kindern bis dahin eine gute  Zeit. Auch wenn die ganze Situation sehr schwierig ist, seien Sie ein gutes Vorbild  für Ihre Kinder. Gehen Sie freundlich, hilfsbereit und verständnisvoll miteinander um und zeigen Sie Ihren Kindern, dass dies auch in schwierigen Zeiten wichtig ist. Vor allem aber: bleiben Sie gesund!

 

Mit herzlichen Grüßen

 

F. Tek- Cordes

 

Stellv. Schulleiterin

 

Gruß des Kollegiums

Wir gewährleisten eine ständige Erreichbarkeit für Sie (auch am Wochenende):  

 

sekretariat.heggerfeld@schulen-hattingen.de

schulleitung.heggerfeld@schulen-hattingen.de

 

Wir sind zudem montags bis freitags von 8:00Uhr bis 11:30Uhr telefonisch (02324/950645) für Sie erreichbar.

Die OGS ist zudem während der Dienstzeit von 11:30Uhr bis 17:00Uhr telefonisch (0162-4229710) erreichbar.

 

Bürgertelefon der Stadt Hattingen: 02324/59095000 (Mo.-Fr. 8:00-18:00Uhr)

 

Liebe Eltern,

 

alle Schulen im Land Nordrhein-Westfalen werden vom 16.03.2020 bis zum Beginn der Osterferien durch die Landesregierung geschlossen. Dies bedeutet, dass bereits ab Montag, den 16.03.2020 der Unterricht in den Schulen ruht. (vgl. Schulmail 4 MSB NRW).

 

Ab Montag, 23.03.2020 gilt folgende Regelung  (NEU!):

 

Seit dem 18.03.2020 bieten die Schulen in NRW eine „Not-Betreuung“ ausschließlich für Kinder von Eltern an, die „unentbehrliche Schlüsselpersonen“ sind. Dies ist insbesondere der Fall, wenn die Eltern (oder das alleinerziehende Elternteil) in bestimmten Einrichtungen der folgenden Bereiche tätig sind (ist):

 

-       Gesundheitsversorgung und Pflege, Alten- und Behindertenhilfe sowie Kinder- und Jugendhilfe;

 

-       öffentliche Sicherheit und Ordnung, einschließlich der nichtpolizeilichen Gefahrenabwehr (Feuerwehr, Rettungsdienst und Katastrophenschutz);

 

-       Sicherstellung der öffentlichen Infrastrukturen (Telekommunikationsdienste, Energie, Wasser, ÖPNV, Entsorgung);

 

-       Lebensmittelversorgung;

 

-       Sicherstellung der Handlungsfähigkeit zentraler Stellen von Staat, Justiz und Verwaltung. (vgl. Ministerium f. Gesundheit und Soziales NRW)

 

Eine "Neue Leitlinie bestimmt Personal kritischer Infrastrukturen" der Landesregierung NRW finden Sie hier.

 

 

Ab dem 23.03.2020 wird die o.a. bestehende Regelung erweitert:

 

Einen Anspruch auf Notbetreuung haben Eltern ab dem 23.03.2020 nun auch, wenn nur eines der beiden Elternteile oder das alleinerziehende Elternteil eine unentbehrliche Schlüsselperson (s.o.) ist.

 

Sollten Sie zu dieser Personengruppe gehören und eine „Not-Betreuung“ in Anspruch nehmen müssen, so nutzen Sie bitte folgende Bescheinigung des Arbeitgebers zur Beantragung:  

 

Download
Bescheinigung des Arbeitgebers
Antrag-auf-Betreuung-eines-Kindes-waehre
Adobe Acrobat Dokument 644.6 KB

Reichen Sie diese Bescheinigung in der Schule ein oder melden Sie sich bitte per Mail sekretariat.heggerfeld@schulen-hattingen.de  oder tel. 02324/950645 schnellstmöglich bei der Schulleitung.

 

Zudem soll ab dem 23.03.2020 bis einschließlich 19. April 2020 der zeitliche Umfang dieser Notbetreuung (auch samstags und sonntags sowie in den Osterferien (außer von Karfreitag bis Ostermontag) ausgeweitet werden. Nähere Informationen hierzu sowie zur genauen Gestaltung dieser Ausweitung der Notbetreuung erfolgen in den nächsten Tagen.

 

Bitte schauen Sie zudem regelmäßig auf die Homepage der Schule (www.grundschule-heggerfeld).de sowie auf die Internetseite der Stadt Hattingen (www.hattingen.de). Weitere Informationen erhalten Sie zudem auf der Homepage des Schulministeriums (www.schulministerium.nrw.de). 

 

In der Presse ist oft von einer „Verlängerung der Osterferien“ die Rede; wir möchten in diesem Zusammenhang noch einmal darauf hinweisen, dass das „Ruhen des Unterrichts“ keine Ferienzeit bedeutet. Aus diesem Grund bitten wir Sie, liebe Eltern, ihr Kind bei der Erledigung der Aufgaben, die es entsprechend bekommen hat bzw. ggf. fortlaufend bekommt, zu unterstützen.

Wir wünschen Ihnen eine gute und gesunde Zeit und verbleiben

 

mit herzlichen Grüßen

 

i.V. N. Bischoff, T. Preising

 

(Schulleitung der GGS Heggerfeld)

Merkblätter zum Corona-Virus in verschiedenen Sprachen finden Sie unten.

 

Tipp:

Wer in der Zeit der Schulschließung wegen des Corona-Viruses mit seinem Kind Mathe üben möchte, der kann dies auch mit dem bunten Fisch tun.